Studium der Theaterwissenschaft, Germanistik und Philosophie an der FU Berlin

2002-2005 Promotionsstipendiat des Evangelischen Studienwerks Villigst
2002-2009 Lehraufträge sowie Vertretung zweier wissenschaftlicher Mitarbeiterstellen an der Fakultät Medien der Bauhaus-Universität Weimar
2009 Promotion zum Thema "Deformation und Transdifferenz: Freak Show, frühes Kino, Tod Browning" an der Fakultät Medien der Bauhaus-Universität Weimar
2009-2011 Postpromotionsstipendiat an der Universität Trier
2011 Wissenschaftlicher Mitarbeiter des Fachs Medienwissenschaft der Universität Trier

2011-2012
Vertretung der Juniorprofessur für Medienwissenschaft (Visualität und Bildkulturen) am ITM, FAU Erlangen-Nürnberg, seit 2011: DFG-Forschungsprojekt "Die Wissensräume der ballistischen Photo- und Kinematographie, 1860-1960"
seit 2012 Juniorprofessor für Medienwissenschaft (Visualität und Bildkulturen) am ITM, FAU Erlangen-Nürnberg

 Forschungsschwerpunkte:

  • Visuelle Medien der Kinematographie, Photographie und Kartographie
  • Europäische und amerikanische Filmgeschichte
  • Psychoanalytische und poststrukturalistische Filmtheorie
  • Wissenschaftliche Photo- und Kinematographie
  • Künstlerische Photo- und Kinematographie
  • Intermedialität von Film und Photographie
  • Kulturgeschichte des monströsen Körpers

 Profil auf der Institutshomepage